TAKING TOO LONG?
CLICK/TAP HERE TO CLOSE LOADING SCREEN.

Auswärts essen in Basel

Auswärts essen in Basel
31. Januar 2016 Sherin

Auswärts essen in Basel

Kürzlich fragte mich die Schweizer Blogger-Kollegin von Cookinesi nach meinen Restaurant-Tipps in Basel. Und tatsächlich, wenn ich in meine alte Heimat komme, lasse ich mich lieber von meinen Eltern bekochen oder gehe essen, als selbst in der Küche zu stehen. Die Auswahl an netten Lokalen ist gross – ob gehobene Bistro-Küche, ein schneller Lunch mit Freunden oder feiner feiern: Für jeden Geschmack ist etwas dabei.


Brasserie im Hotel Les Trois Rois

Ausblick auf den Rhein von der Brasserie.

Unbedingt Platz lassen fürs Dessert im Chez Donati.

Linsensuppe im Pinar.

Bar und Restaurant Alpenblick und Valention`s Place.

Kunsthalle: der Ort für Festessen.

4 Kommentare

  1. Sandra 2 Jahren vor

    Hoi Yann

    Gratuliere dir zu deinem tollen Blog! 🙂 Hast du eventuell auch ein paar Restaurant-Tipps (gemütliche Juice Bars, Bäckereien etc.) für einen kurzen Städtetrip in Düsseldorf?

    Danke vielmal und liebi Grüess us de Schwiez.
    Sandra

    • Yann 2 Jahren vor

      Hallo, bald kommt der eine oder andere Tipp in Düsseldorf. Also, unbedingt dranbleiben auf dem Blog! Lieben Gruss, Yann

  2. Goessi 1 Jahr vor

    Hallo yan super finde ich das ein mann wie du und in deinem alter ueberhaupt dein ganzes paket toll ich bin schon lange ein grosser fan von dir liebe gruesli aus basel monika

  3. Katharina Imhof 8 Monaten vor

    Hoi Yann,
    gratuliere, so toll was du alles machst!
    Als Vegi werde ich gleich einmal die Pasta mit Biss nach kochen. Bin gespannt, ob es mir gut gelingt. Danke für das Teilen des Rezeptes 🙂
    Herzliche Grüsse us em Baselbiet, Katharina

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*